KOSTENLOSE LIEFERUNG BEI BESTELLUNGEN ÜBER:
USA $45 | EU 40€ | UK 35£

0

Ihr Warenkorb ist leer

Curator Socks

Die Kuss Socken

Größe

Künstler: Gustav Klimt

Erstellt: 1907–1908

Maße (cm): 180 x 180

Format: Öl- und Blattgold auf Leinwand

Ort: Österreichische Galerie Belvedere


Der Kuss repräsentiert den Höhepunkt von Klimts "Goldener Periode", in der er Gold in seine Werke eingearbeitet hat. Es spiegelt den Einfluss der religiösen Kunst des Mittelalters und der Werke von Künstlern des Byzantinischen Reiches wider, ist aber auch eine Verbindung zu Klimts eigener Vergangenheit, da sowohl sein Vater als auch sein jüngerer Bruder mit Metall arbeiteten.

Das oft als pornografisch empfundene Gemälde zeigt zwei Figuren, die in einem Moment intensiven sinnlichen Vergnügens in dicht gemusterte Tücher gehüllt sind. Die männliche Kraft wird durch das kräftige Fell aus schwarzen und grauen Blöcken angezeigt, das durch das weibliche organische Scrollen gemildert wird. Im Vergleich dazu wird die weibliche Energie als sich drehende Kreise aus hellen Blumenmotiven und nach oben fließenden Wellenlinien dargestellt.

80% gekämmte Baumwolle, 17% Polyamid, 3% Elasthan.
Hergestellt in Portugal mit 200 Nadeln, der fortschrittlichsten Handwerkskunst, um einige der besten nahtlosen Socken auf dem Markt herzustellen.

Von innen nach außen waschen (max. 40 ° C). Nicht im Trockner trocknen, bügeln.

GRÖßEN HANDBUCH:
Für Männer:
- Groß: L: 41-46 UK (7½-11½) US (8-12)
- Medium: M: 36-40 UK (4-7) US (4½-7½)

Für Frauen:
- Groß: L: 41-46 UK (7½-11½) US (10-12½)
- Medium: M: 36-40 UK (4-7) US (6-9½)

 

Anmelden